französisch spanisch-lehrbuch.de
englisch englisch-lehrbuch.de
italienisch italienisch-lehrbuch.de
Französisch lernen - Französisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis Kapitel 11 11.5.5 Zusammenfassung Substituierbarkeit

voriger Punkt
Kapitel 11: Relativsätze

  11.5.5 Zusammenfassung Substituierbarkeit
Alle Relativpronomen mit wo (womit, wodurch, wovon, woher etc.) referieren Dinge oder Sinnzusammenhänge, nie Menschen oder Tiere

  Übersicht
  Womit (mit + Artikel) bezieht sich immer auf Dinge und ist der Situation e1) zuzuordnen
  C' est la clé avec laquelle on peut ouvrir la porte.
  Das ist der Schlüssel, womit man die Tür öffnen kann.
 

C' est le couteau avec lequel il l' a tuée.

    Das ist das Messer, womit er sie getötet hat.
  Il a raconté toute sa vie avec quoi il ennuyait tout le monde.
    Er erzählte sein ganzes Leben, womit er alle langweilte.
  Worauf (auf + Artikel) bezieht sich auf Sachen und ist der Situation e1), e3) und e4) zuzuordnen
  Ce n' était rien sur quoi on pouvait compter.
    Das war nichts, auf das (worauf) man sich verlassen konnte.
  C' était la seule chose sur laquelle on pouvait compter.
    Das war das Einzige, auf das (worauf) man sich verlassen konnte.
  Wodurch referenziert immer Sinnzusammenhänge und ist der Situation b3) und c3) zuzuordnen.
  Il est parti en France, ce qui a rendu impossible le contact avec lui.
    Er fuhr nach Frankreich, wodurch er nicht mehr erreichbar war.
  Il mangeait beaucoup, ce qui le faisait grossir.
    Er aß viel, wodurch er dick wurde.
  wofür entspricht der Situation e1) und e4)
  Le projet pour lequel elle a beaucoup travaillé, s' est revélé être un echec.
    Das Projekt, für das sie viel gearbeitet hatte, offenbarte sich als Mißerfolg.
  Il a perdu tout ce pour quoi il avait travaillé.
    Er hat alles verloren, wofür er gearbeitet hatte.

voriger Punkt