Regel 2) Ist der Konjunktiv I mit dem Indikativ Präsens identisch, ist der Konjunktiv II zu verwenden
Er sagt, wir trinken zuviel.
Er sagt, wir tränken zuviel.
Er sagt, wir würden zuviel trinken.

In der 1. Person Plural ist der Konjunktiv I und der Indikativ Präsens identisch. In diesem Fall ist der Konjunktiv II zu verwenden (unter der Voraussetzung, dass man die Form tränken nicht als gestelzt empfindet und Regel 3 in Anschlag bringt. ) Es kommt also Regel 2 zur Anwendung, es heißt: Er sagt, wir tränken zuviel.