französisch spanisch-lehrbuch.de
englisch englisch-lehrbuch.de
italienisch italienisch-lehrbuch.de
Französisch lernen - Französisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis Kapitel 8 8.3.6.8 Der subjonctif in Relativsätzen

voriger Punkt
Kapitel 8: Der subjonctif

  8.3.6.8 Der subjonctif in Relativsätzen
Es gibt Relativsätze, die einen Wunsch bzw. das mögliche Nichtvorhandensein implizieren. Bei diesem Typ von Relativsatz ist der subjonctif zu verwenden.

Beispiele
  J' aimerais avoir une voiture qu' on puisse plier.
    Ich hätte gerne ein Auto, das man zusammenfalten kann.
  Imaginez-vous un état dont le gouvernement soit compétent.
    Stellen Sie sich mal einen Staat vor, dessen Regierung kompetent ist.
  J' aimerais avoir une voiture qui n' ait pas besoin d' essence.
    Ich hätte gerne ein Auto, das kein Benzin braucht.

Beinhaltet der Hauptsatz einen Superlativ, dann wird in der Regel auch der subjonctif verwendet, weil die meisten Superlative ja keine objektiven Angaben sind, sondern eine subjektive Bewertung darstellen.

Beispiele
  C' est la femme la plus belle qu' on puisse s' imaginer.
    Das ist die schönste Frau, die man sich vorstellen kann.
  Il est le seul dans la classe qui ne sache pas encore écrire.
    Er ist der Einzige in der Klasse, der noch nicht schreiben kann.
  C' est le pire qu' on puisse dire de quelqu' un.
    Das ist das Schlimmste, was man von jemandem sagen kann.
  C' est le moins qu' on puisse faire pour lui.
    Das ist das Wenigste, was man für ihn machen kann.
 
voriger Punkt