Das Schema ist immer das gleiche. Auch nach bestimmten Redewendungen die Unsicherheit (es ist unmöglich, dass...), eine subjektive Bewertung (das ist toll, dass...), die Unmöglichkeit eines Ereignisses (es ist ausgeschlossen, dass...), Zwang (es ist unabdingbar, dass...), Irrealität (es ist unmöglich, dass...) ausdrücken, steht der subjonctif.