Hinsichtlich der männlichen Pluralformen ist das Bild nun nicht ganz so einfach, da es ein paar Ausnahmen gibt. Grundsätzlich wird aber auch der Plural der männlichen Formen gebildet, indem an die Singular Form ein -s angehängt wird.

Beispiele
un bon vin des bons vins
ein guter Wein gute Weine
un homme allemand des hommes allemands
ein Mann deutscher deutsche Männer
un garçon intelligent des garçons intelligents
ein Junge intelligenter Jungen intelligente
un livre rouge des livres rouges
ein Buch rotes Bücher rote
un pays grand des pays grands
ein Land großes Länder große
un homme content des hommes contents
ein Mann zufriedener Männer zufriedene
un travail dur des travaux durs
eine Arbeit harte Arbeiten harte
un gouvernement corrompu des gouvernements corrompus
eine Regierung korrupte Regierungen korrupte
un chapeau noir des chapeaux noirs
ein Hut schwarzer Hüte schwarze
une erreur grave des erreurs graves
ein Fehler schlimmer Fehler schlimme
un fonctionnaire bête des fonctionnaires bêtes
ein Beamter dämlicher Beamte dämliche

* Steht vor dem Substantiv im Plural ein Adjektiv, dann kann der Artikel (des = de les) unterdrückt werden, was auch meist geschieht. Es heißt dann also nicht "von den guten Weinen" sondern "von guten Weinen".