Sehr oft findet man auch Zeitangaben dieser Art
Le vingtième siècle était une époque de guerre et de stupidité.
Adorno formula la phrase suivante: L’histoire est une machine infernale.
Das 20. Jahrhundert war das Zeitalter der Kriege und des Schwachsinns.
Adorno prägte hierfür den Satz: Die Geschichte ist eine Höllenmaschine.

Au 21ème siècle, l’humanité semble céder à la raison. Avec un peu de chance, ce sera le temps des nations unies.
Im 21. Jahrhundert scheint die Menschheit zur Vernunft zu kommen. Mit eine bisschen Glück wird es das Zeitalter der UNO.

Dans les années soixante et soixante dix, c’était la mode de la musique rock.
In den sechziger und siebziger Jahren wurde die Rockmusik Mode.

Wir haben hier also folgende Skurrilität: Bei den Jahrhunderten wird die Obergrenze angegeben, bei den Dekaden die Untergrenze. Das ist im Französischen wie im Deutschen so. Sieht man hiervon ab, ergeben sich hinsichtlich der Angabe von Dekaden oder Jahrhunderten keine weiteren Probleme.

Beispiele
Les années vingt
die zwanziger Jahre

Le dix neuvième siècle
das 19. Jahrhundert

Le 20ème siècle était le temps de la barbarie.
Das 20. Jahrhundert war das Zeitalter der Barbarei.

Les années quatre vingt dix n’étaient pas aussi spectaculaires que les années 60 ou 70.
Die neunziger Jahre waren nicht so spektakulär wie die sechziger oder siebziger Jahre.

L’expression « les années 20 dorées » est trompeuse
Der Ausdruck "die goldenen zwanziger Jahre" ist irreführend.