Muster 1 zeigt also die Reihenfolge der Pronomen, wenn das eventuell anzuschließende Akkusativobjekt le, la, les ist. Sie ist von links nach rechts zu lesen.

Beispiele
Beispiele mit Dativ und Akkusativ

Je me l' achète. <=> Ich kaufe es mir.
Tu le lui permets. <=> Du erlaubst es ihm.
Il vous l' a donné. <=> Er hat es Ihnen / euch gegeben.
Tu lui en donnes. <=> Du gibst ihm davon.
Je la leur donne. <=> Ich gebe sie ihnen.
Je vous l' emmène. <=> Ich bringe sie Ihnen.
Il se le demande. <=> Er fragt sich das.
Ils se le demandent. <=> Sie fragen sich das.

Beispiele mit Akkusativ und y

Je m' y connais. <=> Ich kenne mich da aus.
Il t' y invite. <=> Er lädt dich dazu ein.

Beispiele mit Dativ und en

Il lui en reste encore huit. <=> Es bleiben ihm noch acht.
Je t' en prie. <=> Ich bitte dich darum.
Il t' en reste encore un peu? <=> Hast du noch was davon übrig?

Wir sehen also, dass die Dativformen me, te, se, nous, vous vor den Akkusativpronomen le, la, les stehen, die Dativformen lui, leur aber nach den Akkusativformen le, la, les stehen. Richtig wundern wir uns aber noch über was anderes. Die Akkusativpronomen me, te, nous, vous (Erinnerung: Diese Formen sind gleichzeitig auch Dativ!) tauchen in dem Tableau gar nicht auf und das hat folgenden Grund. Die Akkusativpronomen me, te, nous, vous können nicht mit den Dativpronomen verknüpft werden.

Beispiele
FALSCH: ~ Je me te donne. = Ich gebe mich dir.
richtig: Je me donne à toi.
FALSCH: ~ Il se me dirige. = Er wendet sich an mich.
richtig: Il se dirige vers moi.
FALSCH: Vous vous nous donnez. ~ Ihr gebt euch uns.
richtig: Vous vous donnez à nous.

Ist das direkte Objekt also me, te, nous, vous, dann muss ein eventuell auftretender Dativ mit der Konstruktion à + unverbundenem Personalpronomen gebildet werden.

Das Muster 2 zeigt uns die Reihenfolge, wenn das Akkusativobjekt durch die Pronomen me, te, nous, vous repräsentiert wird. Tatsächlich ist es so, dass die durch das zweite Muster beschriebene Reihenfolge praktisch fast belanglos ist. Eine gewisse Relevanz haben höchsten die Konstruktionen, bei denen ein reflexives Verb involviert ist.

Beispiele
Il s' interesse à lui.
Er interessiert sich für ihn.
Son ami s' est joint à nous.
Sein Freund hat sich zu uns hinzugesellt.