Normalerweise hat die Handlung, die durch den Infinitiv beschrieben wird, ein Subjekt, also irgendjemanden, der sie ausführt.

Sarah war nicht in der Lage, mir das zu erklären.

Die Handlung, ausführen, wird (nicht) von Sarah ausgeführt, Sarah ist also Subjekt sowohl von "war" als auch von "erklären". Im Deutschen wie im Französischen gibt es aber auch Fälle, wo der Infinitiv gar kein Subjekt hat.

Beispiele
Verbot
Interdit de fumer!
Rauchen verboten !

Anweisung (bei Kochrezepten etc.)
Ajouter un demi litre de lait et laisser bouillir.
Fügen Sie einen halben Liter Milch hinzu und kochen Sie sie dann auf.

Allgemeine Aussagen
Plutôt se battre et mourir que vivre en servitude.
Lieber kämpfen und sterben, als versklavt zu werden.