Wir haben gesehen, dass sowohl das participe passé wie auch das participe présent für einen Temporalsatz, Konditionalsatz und einen Relativsatz stehen können und fragen uns nun natürlich, was der Unterschied ist. Der Unterschied besteht darin, dass das participe présent eine Handlung ausdrückt, die gleichzeitig zur Haupthandlung stattfindet, während das participe passé eine Handlung ausdrückt, die vorzeitig zur Haupthandlung ist.

Beispiele
J' ai vu quelqu' un se dirigeant vers la porte.
Ich sah jemanden, der sich auf die Tür zubewegte. (gleichzeitig)
Arrivé chez moi, j' ai lu ta lettre.
Nachdem ich bei mir zu Hause angekommen war, las ich deinen Brief. (vorzeitig)

So weit so gut. Nun haben wir aber bereits die Formen ayant / étant + participe passé kennen gelernt, und diese drücken ja auch Vorzeitigkeit aus.

Beispiele
a) Ayant épargné assez d' argent, il pouvait s' acheter une nouvelle voiture.
Da er genug Geld gespart hatte, konnte er sich ein neues Auto kaufen.
b) Après avoir épargné assez d' argent, il pouvait s' acheter une nouvelle voiture.
Nachdem er genug Geld gespart hatte, konnte er sich ein neues Auto kaufen.

Wat nu, sprach Zeus, die Götter sind besoffen. Sowohl a) wie auch b) drücken Vorzeitigkeit aus, trotzdem gibt es einen Unterschied. Die Variante a) betont den kausalen Zusammenhang, die Variante b) die Vorzeitigkeit. Sie könnten sich jetzt auf den Standpunkt stellen, dass das spitzfindig sei, die zwei Konstruktionen also vom Sinn her identisch sind. Der Autor ist aber von Ihrer Sichtweise nicht wirklich überzeugt. Wenn Sie es ihm erlauben, möchte er noch ein anderes Beispiel anführen.

Beispiele
aa) Ne l' ayant pas fait, il avait la conscience tranquille.
Da er es nicht gemacht hatte, hatte er ein ruhiges Gewissen.
bb) Après ne pas l' avoir fait, il avait la conscience tranquille. (incorrecto)
Nachdem er es nicht gemacht hatte, hatte er ein ruhiges Gewissen.

Ei da dautz. Vorzeitig sind beide, sowohl aa) wie auch bb). Hier allerdings kommt es auf die Unterscheidung zwischen einem kausalen Zusammenhang und der bloßen Schilderung der Vorzeitigkeit wesentlich an. Wir sehen also, dass die Konstruktion ayant / étant + participe passé sich fundamental von der Konstruktion après avoir + participe passé unterscheidet. Es sei konzediert, dass man meistens lediglich finden wird, dass die eine Konstruktion den Zusammenhang treffender schildert als die andere, aber im Grunde kein fundamentaler Unterschied besteht. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die beiden Konstruktionen sich deutlich unterscheiden.