Mit den Konjunktionen haben wir uns im french survival guide 2 schon einmal beschäftigt, wir haben dort einige Konjunktionen kennengelernt.

Quoique = obwohl
Quoiqu' il soit riche, il n' est pas heureux.
Obwohl er reich ist, ist er nicht glücklich.
parce que = weil
Il n' est pas venu, parce qu' il est malade.
Er ist nicht gekommen, weil er krank ist.
que = dass
Il m' a dit, qu' il ne vient pas.
Er hat mir gesagt, dass er nicht kommt.
pendant que = während
Pendant qu' il pleuvait, il lisait un livre.
Während es regnete, las er ein Buch.

Konjunktionen stellen eine logische oder zeitliche Verknüpfung zwischen Sätzen, Satzteilen oder Elementen von Sätzen her.

Verbindung von Haupt- mit einem Nebensatz
Ich erzähle es dir, damit du es verstehst.
Ich erzähle es dir, weil du es verstehst.
Er ist nicht nur arrogant, sondern auch zum Einschlafen langweilig.
Verbindung zwischen Satzelementen
Er isst entweder Reis oder Kartoffeln.
Er isst Reis und Kartoffeln.
Er kann weder lesen noch schreiben.
Er kann lesen und schreiben.
Verbindung zwischen zwei Hauptsätzen
Er kauft sich ein Auto, und sie kauft sich ein Motorrad.

Alle Grammatiken legen Wert darauf, die Konjunktionen in irgendeiner Weise zu katalogisieren. Wir halten das für didaktischen Unsinn und folgen diesem Weg nicht. Es ist lerntechnisch egal, ob die Konjunktion kausal, konsekutiv, beifügend, temporal oder was auch immer ist. Allerdings haben wir uns bemüht, Konjunktionen mit gleicher oder ähnlicher Bedeutung hintereinander vorzustellen. Weiter ist es tatsächlich wichtig zu wissen, ob die Konjunktion den subjonctif nach sich zieht bzw. in bestimmten Situationen den subjonctif nach sich ziehen kann.