französisch spanisch-lehrbuch.de
englisch englisch-lehrbuch.de
italienisch italienisch-lehrbuch.de
Französisch lernen - Französisch online Lehrbuch
Inhaltsverzeichnis Kapitel 15 15.8.2.2 Verben, die einen Infinitiv mit de anschließen

voriger Punkt
Kapitel 15: Partizip, Infinitiv und Gerundium

  15.8.2.2 Verben, die einen Infinitiv mit de anschließen

Verb Beispiel
accepter de = akzeptieren Il n' a jamais accepté de travailler pour un salaire si bas. Er hat nie akzeptiert, für so einen geringen Lohn zu arbeiten.
accuser = anklagen Il m' a accusé d' avoir volé son argent. Er hat mich beschuldigt, sein Geld gestohlen zu haben.
apprécier = gefallen Il a apprécié de pouvoir travailler indépendamment. Es hat ihm gefallen, selbständig zu arbeiten.
arrêter
= anhalten
Ils n' arrêtent pas de lui écrire. Sie hören nicht auf, ihm zu schreiben.
Sie schreiben ihm ständig.
attendre =
warten
Il a attendu de la voir dans son jardin. Er hat darauf gewartet, sie in seinem Garten zu sehen.
cesser =
aufhören
Elle a cessé de fonctionner en 1951. Im Jahre 1951 hat sie aufgehört zu funktionieren.
conseiller = empfehlen Il m' a conseillé de ne pas le faire, puisque c' était trop dangereux. Er hat mir empfohlen, es nicht zu machen, weil es zu gefährlich war.
craindre = fürchten Il craint de ne plus être capable de faire du sport. Er befürchtet, nicht mehr in der Lage zu sein, Sport zu treiben.
décider = entscheiden Il a décidé de ne plus y aller. Er hat entschieden, da nicht mehr hinzugehen.
défendre = verbieten Elle lui a défendu de le faire. Sie hat ihm verboten, es zu tun.
désespérer = verzweifeln L'homme désespère de faire partie d'un monde infini, où il compte pour rien. Der Mensch verzweifelt an der Tatsache, dass er ein Teil einer unendlichen Welt ist, wo er für nichts zählt.
empêcher = hindern Il m' empêchait toujours de faire ce que je voulais. Er hat mich immer daran gehindert, das zu machen, was ich machen wollte.
envisager =
sich vornehmen
Après le décès de son père, il envisagea de concrétiser ses rêves d'enfant. Nach dem Tode seines Vaters nahm er sich vor, seine Kindheitsträume zu verwirklichen.
essayer = versuchen Il a essayé de faire en sorte que tout le monde soit content. Er hat versucht, es so zu machen, dass alle zufrieden sind.
éviter = vermeiden Il a évité de le lui demander. Er hat es vermieden, ihn danach zu fragen.
éxcuser = entschuldigen Je m' excuse de ne pas pouvoir faire suite à votre demande. Es tut mir Leid, Ihrer Bitte nicht nachkommen zu können.
féliciter = beglückwünschen Personne ne me félicite d' avoir fait de ma passion mon métier. Niemand beglückwünscht mich dazu, aus meiner Leidenschaft meinen Beruf gemacht zu haben.
finir de = enden, aufhören* Ils ont fini d' arranger les choses. Schließlich haben sie alles geregelt.
interdire = verbieten Ils lui ont interdit d' aller en France. Sie haben ihm verboten, nach Frankreich zu gehen.
menacer = drohen Il l'a menacée de se suicider si elle le quittait. Er drohte ihr, sich umzubringen, wenn sie ihn verlässt.
négliger = vernachlässigen Il a négligé de se faire soigner. Er hat es vernachlässigt, sich pflegen zu lassen.
oublier = vergessen Il a oublié de le lui dire. Er hat vergessen, es ihr zu sagen.
pardonner = verzeihen Il ne lui a jamais pardonné de ne pas lui avoir rendu visite quand il était à l'hôpital. Er hat ihr nie verziehen, dass sie ihn nicht besucht hat, als er im Krankenhaus war.
parler =
sprechen
Il parle toujours de faire un voyage autour du monde. Er spricht immer davon, eine Weltreise zu machen.
prier =
bitten
Il m' a prié de l' aider. Er bat mich, ihm zu helfen.
permettre = erlauben Il nous a permis d' y aller. Er hat uns erlaubt, dahin zu gehen.
promettre = versprechen Il m' a promis de le faire tout de suite. Er hat mir versprochen, es sofort zu tun.
proposer = vorschlagen Je lui ai proposé de l' aider. Ich habe ihm vorgeschlagen, ihm zu helfen.
refuser = verweigern Pékin refuse de céder à Bruxelles et Washington. Peking weigert sich, den Forderungen Brüssels und Washingtons nachzukommen.
regretter = bedauern Il regrette de ne pas pouvoir venir. Er bedauert, nicht kommen zu können.
reprocher = vorwerfen Il lui a reproché de ne pas être venu(e). Er hat ihm (ihr) vorgeworfen, nicht gekommen zu sein.
risquer =
riskieren
S'il continue comme ça, il risque de tout perdre. Wenn er so weitermacht, riskiert er, alles zu verlieren.
souffrir =
leiden
Il souffre de ne pas être capable de l' aider. Er leidet darunter, ihm nicht helfen zu können.
supporter = ertragen Il ne supporte pas de ne pas être accepté tel qu' il est. Er erträgt es nicht, nicht so akzeptiert zu werden, wie er ist.
tâcher =
sich bemühen
Elle tâche surtout de ne pas être aperçue. Sie versucht vor allem, unbemerkt zu bleiben.
tenter = versuchen Il a tenté de ne pas faire trop de bruit. Er hat versucht, nicht allzuviel Lärm zu machen.
s' agir de =
sich handeln um
Il s' agit surtout d' être là à l' heure prevue. Es geht vor allem darum, zur vereinbarten Stunde da zu sein.
se contenter de = sich zufrieden geben Il s'est contenté de regarder à l'intérieur sans y entrer. Er gab sich damit zufrieden, ins Innere zu schauen, ohne jedoch einzutreten.
se dêpecher = sich beeilen Je me dépêche de vous le faire parvenir. Ich beeile mich, es Ihnen zukommenzulassen.
s' efforcer =
sich anstrengen
Il s' est efforcé de le lui expliquer, mais sans aucun résultat. Er hat sich bemüht, es ihm zu erklären, aber ohne jedes Ergebnis.
s' émerveiller = sich wundern Il s' est émerveillé de ne pas avoir été invité. Er hat sich darüber gewundert, nicht eingeladen worden zu sein.
s' énerver =
sich ärgern
Ça m' énerve de devoir lui répéter cent fois la même chose. Das ärgert mich, dass ich ihm hundert mal das gleiche sagen muss.
s' étonner =
sich wundern
Ça m' étonne de l' entendre dire qu' il ne sait pas le faire. Es überrascht mich, ihn sagen zu hören, dass er es nicht machen kann.
se hâter =
sich beeilen
Il s' est hâté de lui faire savoir ce qui s' est passé. Er beeilte sich, ihn wissen zu lassen, was passiert ist.
s' inquiéter =
sich beunruhigen
Il s' inquiéte de ne pas savoir où il est. Er macht sich Sorgen, weil er nicht weiß, wo er ist.
se permettre = sich erlauben Il se permet de me dire que je suis paresseux. Er erlaubt sich, mir zu sagen, dass ich faul sei.
se plaindre =
sich beklagen
Il s' est plaint de ne pas avoir reçu l' argent. Er beklagt sich darüber, das Geld nicht bekommen zu haben.
se réjouir =
sich freuen
Il se réjouit d' avoir été accepté à l' université. Er freut sich, an der Universität angenommen zu sein.

voriger Punkt